Donnerstag, 23. August 2012

Hugo, ein Pyrenäen- Berghund- Bobtail- Mix

Hallöchen liebe Leser,

ich tüftel ja schon länger an einem Hundeschnitt und dachte mir, daß einer ohne Gelenke erst mal einfacher ist.

Naja, ging so, muß ich ehrlich gestehen. Erst waren die Beine zu kurz, dann wieder das Schwänzken zu lang und der Kopf sah aus wie ein Haubenschweinchen. *prust* Doch nun ist es vollbracht und Hugo hat das Lebenslicht erblickt.

Er ist 12 cm hoch und 13 cm lang. Aus weißen Schulte- Kuschelmohair hab ich ihn genäht und die Nase selbst modelliert.

Doch nun schaut selbst. :o)






Kommentare:

  1. So ein süßer Kerl, da hat sich die mühevolle Arbeit doch gelohnt!
    Hast du echt gut hinbekommen:O)
    Und pass gut auf das der Kleine dir nicht die ganzen Erdbeeren stibitzt!Die hängen ja quasi
    schon in seinem Mund (Schlaraffenland)

    Einen schönen Montagabend noch...

    Liebe Grüße
    Ulf

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liebes,
    schön ist es hier bei Dir! Habe mich daher gleich mal eingenistet und werd nun öfters vorbeischauen.
    Ich habe gerade ein Candy gestartet. Schau doch mal vorbei, vielleicht möchtest Du ja mitmachen.

    http://the-magical-ni-ka-bears.blogspot.de/

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. er ist sowas von süß...............
    lg, Silvia

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.