Mittwoch, 16. November 2011

Nosie Nose ist eine Halbwaise

Die Welt ist doch ungerecht. Da kommt so ein kleines Kerlchen daher, setzt sich auf mein rechtes Knie und erzählt mir, daß sein Vater die Familie verlassen hat, weil es so häßlich ist.

Tztztz. Jetzt hat der kleine Mann erst mal einen Kakao und einen Platz in meiner Vitrine bekommen, bis er jemanden findet, der ihn adoptieren möchte.

Er ist so lieb, ganz ruhig, nimmt kaum Platz weg und möchte einfach nur lieb gehabt werden.




1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Tanja,
    der ist ja mal goldig :-)
    viele liebe Bärengrüße
    nicole

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.